das Birki . über das Haus

Herzlich Willkommen im Birki: Freuen Sie sich auf ein 120 Jahre altes Ferienhaus mit zwei Familienwohnungen für vier und fünf Personen. Der Backsteinbau fängt den Besucher sofort ein mit seinem traditionellen Charme, behutsam ergänzt und angereichert mit modernen Designelementen.

Erbaut wurde das Haus 1897 in der Oberstadt von einem Werksmeister der ortsansässigen Eisenhütte. Von Anfang an auch als Gästehaus konzipiert, zog es schon früher Sommerfrischler und Wintergäste aus ganz Norddeutschland und Berlin an.

Mit dem kompletten Umbau des Hauses im Jahr 2017/2018 setzen wir die lange Tradition des Objekts nun bewusst fort. Die Wohnungen sind gemütlich, familienfreundlich, modern ausgestattet und zurückhaltend gestaltet.

Der kleine Garten mit seinen alten Obstbäumen grenzt direkt an den rauschenden Steinbach und öffnet sich nach Süden hin malerisch zu den unmittelbar aufragenden Bergen. Eine Ort der Ruhe und Einkehr, ein toller Arbeitsplatz im Freien – aber auch ein idealer Spielplatz für die Kinder. In wenigen Minuten ist man zu Fuß mitten in der wunderschönen Natur des Bodetals und den Liften zu Hexentanzplatz und Rosstrappe.

Dabei liegt das Birki eigentlich mitten in der Stadt. Die Therme, Restaurants, Läden und der Bahnhof sind nur wenige Gehminuten entfernt. Entdecken Sie als einer der Ersten unseren Geheimtipp für Aktiv- und Erholungsurlauber im Norden: unglaublich weit weg vom Trubel des Alltags – und gleichzeitig praktisch vor der Haustür und sehr bequem zu erreichen.